Kontakt

Boris Birr Ingenieurges. mbH
Bergheimerstrasse 119
69115 Heidelberg

T 06221 58998 0
E-Mail senden

News / Aktuelles

Betreib, Erst- und Wiederholungsprüfungen von elektrischen Geräten, Maschinen und Anlagen nach ArbSchG, BetrSichV, TRBS, BGV- A3, DIN VDE-Normen 0100-600, 0105-100, 0701-0702 und 0113-1 und EG-Maschinenrichtlinie
Betreib, Erst- und Wiederholungsprüfung von ortsfesten elektrischen Anlagen und Maschinen sowie ort...
Der neue Normenentwurf der DIN VDE 0701-0702 2010-08 ist erschienen
Der neue Normenentwurf DIN VDE 0701-0702 2010-08 sieht einige Änderungen für die Prüfung Ihrer elek...
Mehr Energieeffizienz durch Energiemanagementsystem und Gebäudeautomation
Mehr Energieeffizienz durch Energiemanagementsystem und Gebäudeautomation unter Einstufung nach DI...

Dienstleistungsportfolio engineering & consulting

HOAI Fachplanung TGA

  • Grundlagenermittlung
  • Vorplanung
  • Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung
  • Ausführungsplanung
  • Vorbereitung der Vergabe
  • Mitwirkung bei der Vergabe
  • Objektüberwachung, Bauüberwachung
  • Objektbetreuung und Dokumentation

Projektmanagement

  • Projektentwicklung
  • Beratung & Konzeptionen
  • Gutachten
  • Machbarkeitstudie
  • Grundlagen, Bedarfs- und Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Schwachstellenanalyse
  • Pflichtenheft, Raumbuch
  • Planung und Projektierung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Kostenberechnungen
  • Termin-, Kosten- Qualitätsmanagement
  • Ausschreibung
  • Vergabe
  • Bauleitung
  • Inbetriebnahme
  • Abnahmen
  • Mängelverfolgung
  • Dokumentation und Pläne
  • Revision- & Instandhaltungspläne
  • Optimierung

Unternehmensberatung

  • Arbeitssicherheit
  • Instandhaltungskonzepte
  • Risikomanagement
  • Manager auf Zeit
  • Technische Infrastruktur
  • Schulung und Seminare
  • Prozessoptimierung
  • Qualitätsmanagement

Prüfdienste

Erst- und Wiederholungsprüfung von:

  • Elektrischen Anlagen
  • Maschinen
  • Ortsfesten und ortsveränderlichen elektrischen Geräten, Arbeits- und Betriebsmittel
nach
  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Betriebssicherheitsverordung (BetrSichV)
  • Technische Regeln betriebliche Sicherheit (TRBS)
  • Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (BGV- A3)
  • DIN VDE-Normen 0100-600, 0105-100, 0701-0702, 0113-1
  • EG-Maschinenrichtlinie
Als verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) erfüllen wir folgende Aufgaben:
  • Anwendung der rechtlichen Grundlagen (Gesetze, Verordnungen, Vorschriften)
  • Schaffung einer rechtssicheren Organisationsstruktur (Verantwortlichkeiten)
  • Management innerer Risiken (Technik)
  • Gefährdungsanalyse, Gefährdungsbeurteilung und Maßnahmenplan
  • Erstellen von Wartungs- und Instandhaltungsplänen
  • Definition von Ausstattungen und Standards(Werksnormen)
  • Erfüllt die Koordinierungspflicht beim Einsatz von Fremdfirmen (DIN VDE 0105)
Organisation des Prüfwesen:
  • Auswahl, Qualifikation, Schulung und Unterweisung von internen u externen Mitarbeitern
  • Auswahl von Prüf- und Messverfahren
Durchführung der Prüfungen:
  • Besichtigen, Erproben und Messen, Auswertung und Dokumentation der Prüfergebnisse.
  • Ableitung u. Definition der Prüffristen, der Schutzmaßnahmen und der Schutzeinrichtungen.
  • Lösen von speziellen Praxisproblemen.

Sie haben Fragen?

Aus Datenschutzgründen sind wir verpflichtet Sie darüber zu informieren, dass Daten die Sie in dieses Kontaktformular eintragen an uns gesendet und elektronisch zur Kommunikation gespeichert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Name:
E-Mail:
Telefon:
Spamschutz - bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein:
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?
Nachricht: